Tomatenrisotto

Das ist das Lieblingsrisotto unserer Kinder, aber die anderen Variationen mögen sie eigentlich genauso gerne 😉

Zutaten:

  • 1 Zwiebel, fein gewürfelt
  • ca. 5 EL Olivenöl
  • ca. 6 getrocknete Tomaten (die saftigen), gewürfelt
  • 100 g Tomatenmark
  • 300 g Tomaten, gewürfelt
  • 250 g Risottoreis
  • 50 g Weißwein, trocken
  • 400 ml Gemüsebrühe, heiß (das Rezept für Gemüsebrühpaste gibt es hier)
  • 100 g Parmesan, frisch gerieben
  • 20 g Butter
  • 1 Handvoll frische Basilikumblätter, in Streifen

Die Zwiebel mit den getrockneten Tomaten in heißem Olivenöl dünsten, danach das Tomatenmark und die Tomaten dazugeben und aufkochen. Den Risottoreis zugeben und unter Rühren ca. 3-5 Minuten weiter kochen. Mit Weißwein ablöschen und danach die heiße Gemüsebrühe schöpflöffelweise zugeben sobald sich die Flüssigkeit reduziert hat. Dabei immer fleißig rühren. Zum Schluß die Hälfte des Parmesans mit der Butter und dem Basilikum unterrühren. Den restlichen Parmesan dazu servieren.

Guten Appetit!

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: