Allgemein Suppen und Eintöpfe

Spargel-Minestrone

Spargel-Minestrone

Schnell gemacht, auch für viele Personen und passt perfekt in die Spargelzeit. Das Gemüse kann man variieren, je nach Gusto, und der Spargel kann auch grün sein.

Man benötigt für 4 Personen:

  • 1 Bund glatte Petersilie, die Blätter davon gehackt
  • 1 Schalotte, gewürfelt
  • 600 ml Wasser
  • 3 EL Gemüsebrühpulver  oder selbstgemachte Gemüsebrühpaste (das Rezept gibt es hier)
  • 500 g Kartoffeln, in mundgerechte Stücke
  • 200 g Möhren, in mundgerechte Stücke
  • 500 g Spargel, in mundgerechte Stücke
  • 2 kleine Zucchini, in mundgerechte Stücke
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 EL Basilikum-Pesto
  • Olivenöl

In einem großen Topf die Schalotte in Olivenöl glasig dünsten. Wasser, Gemüsebrühe, Kartoffeln, Möhren und den Spargel dazugeben und aufkochen und ca. 12 Minuten bei mittlerer Temperatur kochen. Zucchini, Salz und Pfeffer hinzufügen und weitere 5 Minuten köcheln. Zum Schluss das Pesto und die Petersilie unterrühren und servieren.

Guten Appetit!

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: